Banner

HEIMLEITUNG (M/W/D)
FÜR UNSER ALTEN- UND PFLEGEHEIM

ab 01.01.2022 Vollzeit unbefristet Ausschreibungsnr. 058/2021

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sicherstellen der hohen Qualität der Bewohnerversorgung
  • Aktive Förderung des Qualitäts- und Pflegemanagements
  • Repräsentation des Altenpflegeheims nach innen und außen
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Integration der Einrichtung in das Quartier
  • Bewohnerakquise
  • Sicherung der Kapazitätsauslastung
  • Koordination des Personalbedarfs
  • Mitarbeiterführung und -förderung
  • Kooperation mit Ämtern, Behörden, Ärzten
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern vor Ort und der Hauptverwaltung
  • Personalverantwortung für Mitarbeiter

Sie bringen mit:

  • Abschluss einer dreijährigen Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, im Gesundheits- oder Sozialwesen oder in einem kaufmännischen Beruf
    Alternativ: abgeschlossenes Studium in Pflegewirtschaft
    ODER abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Pflegepädagogik, Gerontologie oder Sozialpädagogik
    Zusätzlich: mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Leitungsposition eines Heimes oder in einer vergleichbaren Einrichtung
  • Erwerb der vom Heimgesetz geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Ggf. Weiterbildung zur Leitung einer stationären Pflegeeinrichtung
  • Kein Vorliegen der in der Heimpersonalverordnung genannten Ausschlussgründe (z.B. Führungszeugnis ohne Eintragung)
  • Organisationstalent und Entscheidungsfreudigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft und Handlungsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Umsetzungsfähigkeit 
  • Sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Eigene Kritikfähigkeit und Selbstreflexion
  • Fähigkeit zur Analyse, Reflexion und Synthese
  • Ausgeglichenheit, Ausdauer, Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Einfühlungsvermögenund Urteilsvermögen
  • Pädagogisches Geschick und Fähigkeit, ein Team zu motivieren
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • Bescheinigung über den ausreichenden Masernschutz gemäß § 20 IfSG
  • Aktuelles erweitertes Führungszeugnis (ohne Eintragung)
  • Bereitschaft zur DRK Migliedschaft

Wir bieten:

Icon Sehr angenehmes Arbeitsklima
Gestaltungsmöglichkeiten

Icon Sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz
Icon Eine der Aufgabe angemessene Vergütung in der Entgeltgruppe J bis K gemäß Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste und Vorschalt-TV DRK Sachsen
Betriebliche Altersversorgung
Zahlung vermögenswirksamer Leistungen
Icon Arbeit in Vollzeit (40 Wochenstunden)
Icon Ausführliche Einarbeitung
Angebote zur persönlichen Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung

Icon Umfassende DRK Mitarbeitendenvorteilswelten
Individuell wählbare Vorteile wie LVB-JobTicket, JobRad oder Tankgutschein

Icon 30 Tage Urlaub
Stellenbörse Online-Bewerbung